+49 (0) 178 / 777 27 47

Neues Gesetz zur Datenschutzerklärung tritt heute in Kraft

2016-02-26 17:27
von Marco Pracht
(Kommentare: 0)

Abmahnung bei nicht rechtssicherer Website durch fehlende Datenschutzerklärung

Ab heute, den 26.02.2016, tritt das neue Gesetz zur Verbesserung der zivilrechtlichen Durchsetzung von verbraucherschützenden Vorschriften des Datenschutzrechts in Kraft.

Verbraucher sollen so vor unseriösen Unternehmen im Netz geschützt werden.

In der Praxis bedeutet das jedoch, dass sehr viele Seitenbetreiber abgemahnt werden können. Die gilt für große Unternehmen gleichermaßen wie für Webshops und Privatseiten.

Persönlich möchte ich jedem Seitenbetreiber nahelegen, sich eine separate Datenschutzerklärung pro eigenem Internetauftritt anzulegen.

Hilfe zur Datenschutzerklärung:

http://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html

 

Informationen zum neuen Gesetz:

http://dipbt.bundestag.de/extrakt/ba/WP18/651/65144.html

http://seiten.e-recht24.de/datenschutz/?utm_source=eRecht24&utm_medium=E-Mail&utm_term=SNL&utm_content=NLAD1&utm_campaign=SNL022016

https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/geaendertes-gesetz-datenschutz-nun-auch-verbraucherschutz/

 

 

Weitere Info´s zu Webdesign und Contao gibt´s auf:
Facebook YouTube webdesign24.biz auf Google+

Zurück

© 2019 edm-service Marco Pracht